Veranstaltungen

Das Bildungswochenende für Aktive 20. – 22. Oktober 2017, Brannenburg

Die ver.di-Jugend Bayern lädt ein zur Mitarbeiterbildung (AEJ-Maßnahme)
20.10.2017, 18:00 – 22.10.2017, 13:00ver.di-Bildungszentrum „Haus Brannenburg“, Schrofenstr. 32, 83098 Brannenburg

Das Bildungswochenende für Aktive 20. – 22. Oktober 2017, Brannenburg

Termin teilen per:
iCal

Die ver.di-Jugend Bayern lädt ein zur Mitarbeiterbildung (AEJ-Maßnahme)

Das Bildungswochenende für Aktive
20. – 22. Oktober 2017, Brannenburg

Wie mach ich das? Wie pack ich das an? Gewerkschaftliche Jugendarbeit stellt immer wieder neue Herausforderungen. Ein breites Profil an inhaltlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen ist eine wichtige Grundlage, um solche Situationen zu meistern. Mit einer breiten Palette an Workshops wollen wir euch für eine erfolgreiche Arbeit qualifizieren. Im Einzelnen planen wir folgende Angebote:
∎ Sexismus ∎ Kapitalismuskritik ∎ Visualisierungs-Workshop ∎ Rhetorik – Soziale Kompetenz ∎ Internationale Gewerkschaftsarbeit ∎ AfD – Alternative für Deutschland? ∎ Warm Up’s zur Teilnehmendenmotivation ∎ Bordieu (Milieu-Theorie)

Das Seminar richtet sich an alle ehrenamtlich Aktiven, die an ihrem Profil arbeiten wollen.

Termin: Fr., 20. Oktober 2017, 18:00 – So., 22. Oktober 2017, ca. 13:00
Ort: ver.di-Bildungszentrum „Haus Brannenburg“, Schrofenstr. 32, 83098 Brannenburg
Leitung: Tanja Kirchner & das Workshopteam
Kosten: keine (trägt die ver.di-Jugend)

Bitte beachten: Bitte denkt bei der Anreise an die Umwelt! D.h., benutzt öffentliche Verkehrsmittel oder bildet Fahrgemeinschaften.

Schriftliche Anmeldung (sh. PDF) bitte bis spätestens 07. September 2017 an:
ver.di-Landesbezirk Bayern, Ress. B, Abt. Jugend, Schwanthalerstr. 64, 80336 München
Fax: 089/ 599 77 – 23 59, eMail: ingrid.kirschner@verdi.de

Bitte gib bei der Anmeldung an, welche drei Workshops für dich oberste Priorität haben (einfach ankreuzen!)

Telefonische Infos: 089/ 599 77 – 23 06 (Ingrid Kirschner)
Teilnahmebestätigungen (u.a. mit Wegbeschreibung) werden ca. 5 Wochen vorher versandt.

Mehr Infos und Anmeldung - siehe PDF-Download in der rechten Spalte